Home

|

SEC
IEU



News Der Verein Der Eurasier Termine Zucht Ausstellungen Fotos & Berichte Shop Links Gästebuch
Hündin wolfsgrau


zurück


Advents- und Weihnachtsfeier
vom 02. Dezember 2012

Eine grosse Schar Eurasierleute traf sich am Sonntag, 02. Dezember 2012 in Wenslingen/BL zur Advents-und Weihnachtsfeier des SEC, welche von Ernst und Marlies Schaad organisiert wurde. Wir durften sogar Gäste aus Deutschland begrüssen. Schön, dass ihr mit dabei wart! Das Wetter passte hervorragend zu einem Advents-Anlass - es war ein wahrer Wintereinbruch mit viel weisser Pracht. Fahrtechnisch brachte der Schnee jedoch nicht nur Freude - der eine oder andere hatte redlich Mühe die unter dem Schnee vereiste Steigung bis zum Treffpunkt mit dem Auto zu bewältigen. Zum Glück gab es auf der anderen Seite eine zweite Zufahrt, die fahrtauglicher war und so kamen letztlich doch alle heil beim Leimenstübli an. Mit etwas Verspätung ging es dann auf den Spaziergang und die Hunde durften schon bald frei laufen und sich so richtig austoben. Den Vierbeinern beim Rennen, Spielen, Wälzen, Graben zuzuschauen und ihre pure Lebensfreude zu sehen war einfach herrlich! Und wir Menschen hatten uns untereinander natürlich auch wieder viel zu erzählen.

Nach einer Weile kamen wir bei einer kleinen Holzhütte an, wo Marlies uns mit Glühwein, Orangenjus und frischem Gritibänz erwartete - mmmmmh, so richtig lecker! Sogar die Sonne konnte nicht widerstehen und liess sich zwischendurch kurz blicken. Diese Gelegenheit wollten wir nutzen und ein schönes Gruppenfoto schiessen - die Sonne hatte aber leider nicht allzu viel Geduld mit uns... Naja, ist ja auch nicht ganz einfach, so viele Leute und Hunde in kürzester Zeit aufzustellen. Die Gruppenfotos sind aber trotzdem prima geworden.

Nach dem stärkenden Apéro ging's weiter durch die winterliche Landschaft und die Vierbeiner genossen in vollen Zügen ihre Freiheit. Für die Zweibeiner boten die unter Schnee verborgenen Eispfützen einige Herausforderungen hinsichtlich Gleichgewicht und Reaktion. Einzelne unfreiwillige Bodenlandungen konnten nicht vollständig vermieden werden, aber glücklicherweise zog sich niemand Verletzungen dabei zu. An einer Wegkreuzung trennten sich dann die Wege - die weniger marschtauglichen/-freudigen Vier- und Zweibeiner nahmen den kürzeren Weg zum Restaurant zurück, während der Rest noch eine ca. 30minütige Schlaufe anhängte.

Als dann letztlich alle wieder beim Leimenstübli versammelt waren und sich in der wohligen Wärme niedergelassen hatten, wurde zuerst der Durst und anschliessend der Hunger gestillt. Das Essen schmeckte sehr gut und hungrig musste mit Sicherheit niemand vom Tisch, denn nach der ohnehin grosszügigen ersten Portion gab es noch Nachschlag. In der Pause zwischen Hauptgang und Dessert konnten im Shop verschiedene Eurasierartikel erstanden werden und auch die Kalender 2013 fanden regen Anklang.


Wie an der Adventsfeier jeweils üblich, wurden nach dem Essen alle Familien, welche im laufenden Jahr einen kleinen Eurasier bekommen haben, mit einem Chlaussäckli beschenkt. Ebenfalls erhielten die Organisatoren der verschiedenen SEC-Anlässe vom Präsidenten Ruedi Bänninger eine mit feinen Sachen gefüllte Geschenktüte als Dankeschön. Und auch die Gestaltung des Kalenders (Barbara Konrad, welche leider krankheitshalber fehlte), die laufende Unterhaltung der Homepage (Bea Frey) sowie die vielseitige Arbeit für den Verein (Ruth Anderegg) wurden mit einem Geschenk verdankt.

Auf dem Programm stand auch die richtige Pflege eines Eurasiers. Catja Grunert von der KZG-Zuchtstätte "vom Fliederberg" aus Deutschland zeigte an den Junghunden, wie man am besten die Krallen schneidet sowie das Fell pflegt und zurechtstutzt. Unter anderem bleibt so auch deutlich weniger Schmutz im Fell hängen und für uns Zweibeiner wird der Putz-Aufwand doch etwas geringer... Ein herzliches Dankeschön an Catja Grunert für die gekonnte Vorführung.

Wie immer an diesen Treffen verflog die Zeit geradezu und da einige doch einen längeren Heimweg vor sich hatten, war schon bald Aufbruchstimmung angesagt.

Es war einmal mehr ein wunderbarer Tag im Kreise der Eurasierfamilie. An dieser Stelle nochmals ein ganz grosses Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, insbesondere natürlich an die Organisatoren Ernst und Marlies Schaad.

Bea Frey


Hier geht's zum Fotoalbum

(Bilder von Conny Suter, Daniel Brun und Bea Frey)

zurück

Rüde wildfarben

Hündin falbenfarben

Rüde rotfalben

Hündin schwarz mit Abzeichen

Rüde wolfsgrau



©2009 Design & Layout by SEC - Kopieren verboten! WebmasterSitemapHaftungsausschluss